Teetradition bei Dallmayr

Einkaufserlebnis mit einem Hauch Exotik

Als einzige Kaffeerösterei hat Dallmayr seit langem auch Erfahrung mit Tee. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts bezog das Haus kostbare Teeblätter von russischen Händlern. Anfang der 1930er Jahre wurde etwa zeitgleich mit der Kaffeeabteilung eine eigene Abteilung für Tee im Münchner Stammhaus eingerichtet, die bis heute Bestand hat.


Lieblingssorte entdecken

Finden Sie Ihren persönlichen Tee-Favoriten.

Sortiment

Lose, Pyramide oder Teebeutel?

Wie bereiten Sie Ihren Tee am liebsten zu?

Zubereitungsart


Über Spitzenmischungen aus handbemalten Teevasen bis zu praktischen Portionsbeuteln

Die ersten 22 Sorten, die Dallmayr im Programm hatte, werden auch heute noch offen in kostbaren Vasen der Nymphenburger Porzellan-Manufaktur angeboten und auf antiken Balkenwaagen abgewogen. In unserer Teeabteilung stellen wir Ihnen grammgenau Ihre ganz persönliche Lieblingsmischung zusammen. 

Insgesamt umfasst das Dallmayr Teesortiment 105 verschiedene Sorten. Neben den klassischen Teespezialitäten aus Indien, Ceylon (Sri Lanka) und China bieten wir eine Vielzahl echter Teeraritäten. Weißer Tee, halbfermentierte Oolongs, chinesischer Rauchtee, ausgewählte Grüntees und Kräuterschätze aus Südtirol lassen die Herzen von Teekennern höher schlagen. Eine breite Auswahl an aromatisierten Schwarztees, Grüntees, Rooibuschtees und Früchtetees lässt keine Wünsche offen.

Sie haben die Wahl zwischen feinen, losen Tees, edlen Tee Pyramiden und praktischen kuvertierten Tees. Stilvolles Zubehör rund um die perfekte Teatime, vom Teefilter bis hin zum edlen Tee-Service, runden das Sortiment ab und bietet jedem Teeliebhaber das passende Equipment für genuss- und stilvolle Teestunden.